Hellmut Hattlers Mitmach-Kunst für den guten Zweck

Hellmut Hattler ist ein Künstler - am viersaitigen Instrument genauso wie als Komponist, der einen ganz eigenen, unverkennbaren Sound zwischen Rock, Jazz und Pop geprägt hat. In der Ausstellung “Wiedersehen – Hellmut Hattler und die Kunst“ in der scanplus galerie im Science Park kann man den humorvollen Skizzen-Akteur, den Surrealisten, aber auch den malenden Fotorealisten Hellmut Hattler kennenlernen. Vorab hat er drei Motive zur Verfügung gestellt, die Grundlage für künstlerische Aktivitäten sein sollen. Bearbeiten Sie eines der Motive oder auch mehrere auf Papier, Leinwand, Rechner und, und, … und senden Sie die Ergebnisse an folgende Adresse oder bringen Sie diese vorbei.

scanplus galerie
Lise-Meitner-Str. 5
89081 Ulm
u.eberl@scanplus.de

Mit ein wenig Glück wird Ihre Interpretation in der Ausstellung an den Wänden zu sehen sein, ausgelegt wird sie auf jeden Fall. All das passiert auch für einen guten Zweck, denn die eingereichten Arbeiten sollen zugunsten des ZKRD, dem Zentralen Knochenmarkspender-Register für die Bundesrepublik Deutschland mit Sitz in Ulm, versteigert werden. Erstmals am Abend der Vernissage, die am Donnerstag, den 23. Januar 2020, und 19.00 Uhr in der scanplus galerie beginnen wird.

 

Hier finden Sie die Motiv-Vorlagen zum Download

"Bassjagd"

"Silent Surveyor 1"

"Silent Surveyor 2"

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Details ansehen